Über die Stiftung

Die Stiftung Kinderförderung von PLAYMOBIL wurde im Jahr 1995 von Horst Brandstätter, Inhaber der beliebten PLAYMOBIL-Figuren, ins Leben gerufen, um Kindern eine gesunde körperliche, geistige und seelische Entwicklung zu ermöglichen.

Ziel der Stiftung ist es, die Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen im vorschulischen, schulischen und außerschulischen Bereich zu unterstützen, die soziale und medizinische Betreuung von Kindern zu fördern und Ihnen eine Anleitung zu aktivem und kreativem Spielen zu geben, um ihre gesunde physische, psychische und seelische Entwicklung zu gewährleisten.